MEINE WERTE

Ein Satz reicht sehr gut um zu beschreiben, was ich mit „Meine Werte“ meine.

 

„Moon setzt sich aktiv für die LGBTQ+ Community ein und möchte mit ihren Werken verdeutlichen, dass auch diese Geschichten das Recht haben, gehört zu werden."

Toleranz und Akzeptanz 

Toleranz und Akzeptanz sind mir sehr wichtig. Viele meiner Bücher haben als Hauptcharaktere Menschen die zur LGBTQ+ Community gehören. Ich wünschte, dass es etwas wäre, was ich nicht hervorheben muss. Wie eine Fahne die ich schwenke und sage hier! Hier findet ihr Bücher die auch eure Themen bearbeiten! Mit einer Leichtigkeit, die verdeutlicht, dass die Sexualität eines Menschen vollkommen egal ist. Liebe ist Liebe. Dafür werde ich mich immer einsetzen. 

Gerade als Queere Autorin

Zudem ist es mir in meinen Büchern wichtig das Schubladendenken von den Leuten zu durchbrechen. Nationalität ist egal, Hautfarbe ist egal, Religion ist egal, Aussehen ist egal. Es gibt so viele Dinge, ob groß oder klein, die Geschichten besonders machen. Wir sind so viele auf dieser Welt, also, wieso nicht endlich neue Geschichten erzählen? 

Du bist genug. Heute. Morgen. Immer. 

„Das bin ich, Ava K Moon, und ich werde meinen Lesern immer das Gefühl geben, das sie geliebt und gebraucht werden, wichtig sind und gut so, wie sie sind.“